Chia Seed Pudding

FÜR DAS DEUTSCHE REZEPT NACH UNTEN SCROLLEN.

Healthy and delicious Chia Seed Pudding. If you are looking for a quick, easy, and healthy dessert, you have to try this recipe. Eating chia seeds is perhaps the easiest way to get omega-3 fatty acids, which are super important to brain health. 

Ingredients:
500ml (2 cups ) plant based milk (oat milk, rice milk, almond milk,…)
2 tbsp Agave syrup or Sweetness of your choice
1 tsp Vanilla extract
1/2 cup (250ml) Chia seeds
1/2 cup (250ml) coconut yogurt (or another plan-based yogurt)
1 smashed banana
Fresh berries of your choice

Directions:
Add the chia seeds, agave syrup, smashed banana, vanilla extract and plant based milk to a jar and stir together. Let sit for 10 minutes, then stir again once the seeds have started to gel. Place the jar in the refrigerator for at least one hour. Top your chia pudding with some plant-based yogurt and fresh berries. It’s so simple and so good.  Enjoy! All the best Dani and Mike

Chia Pudding

Wenn  ihr nach einem schnellen, einfachen und gesunden Dessert sucht, müsst ihr dieses Rezept unbedingt mal ausprobieren. Chiasamen enthalten sehr viel Omega 3 und sind daher sehr wichtig für das Gehirn.

Zutaten:
500ml Pflanzliche Milch (Hafermilch, Reismilch, Mandelmilch,…)
2 EL Agavendicksaft oder Süße nach Wahl
1 TL Vanilleextrakt
250ml Chiasamen (1 Tasse) Chiasamen
250 ml Kokosjoghurt (oder ein anderes veganes Joghurt)
1 zerdrückte Banane
Frische Beeren nach Wahl

Zubereitung:
Chiasamen, Agavensirup, zerdrückte Banane, Vanilleextrakt und pflanzliche in ein Glas geben und gut verrühren. 10 Minuten stehen lassen und dann erneut umrühren. Das Glas mindestens eine Stunde lang in den Kühlschrank stellen. Danach Chia-Pudding mit etwas pflanzlichen Joghurt und frischen Beeren anrichten und genießen.

FOLGE UNS AUCH GERNE AUF INSTAGRAM:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s