VEGAN CHOCHLATE BROWNIES (WITH BEANS)

FÜR DAS DEUTSCHE REZEPT NACH UNTEN SCROLLEN.

I am so surprised how easy it is to bake with beans. Those fudgy brownies are super good and require just 1 bowl and about 30 minutes to prepare! Super healthy, easy, and delicious! Very high in protein and if you leave out the chocolate, its even sugar free. Enjoy! 😊


RECIPE

400g kidney beans
50g oats
130g dates (I used medjool)
100 g walnuts (roughly chopped)
4 tbsp cacao powder
4 tbsp apple sauce
1 tsp baking powder
1 tsp vanilla extract or vanilla sugar
a splash of plant milk
50g chopped (vegan) chocolate (roughly chopped)

DIRECTIONS:

Blend all ingredients together except the chocolate chips (for a few minutes). Add the chocolate chips to the dough and mix again quickly. Fill the dough into a small baking pan covered with parchment paper. Bake for 25 minutes at 180°C. Let your brownies cool before you cut them into squares. If you want you can meld some chocolate with coconut oil and add it on top. Enjoy! Tag us on Instagram with @trust.and.try if you try it out. ENJOY! All the best, Dani and Mike

VEGAN CHOCHLATE BWONIES (MIT BOHNEN)

Ich bin so überrascht, wie einfach es ist, mit Bohnen zu backen. Diese fudgy Brownies sind in nur 30 Minuten zubereitet! Super gesund, proteinreich und einfach lecker! Wenn man die Schokolade weglässt, sind sie sogar zuckerfrei. Lasst es euch schmecken! 😊

REZEPT
400 g Kidneybohnen (Abtropfgewicht)
50 g Haferflocken
130g Datteln (ich habe Medjool Datteln verwendet)
100 g Walnüsse (grob gehackt)
4 EL Kakaopulver
4 EL Apfelmus
1 TL Backpulver
1 TL Vanilleextrakt oder Vanillezucker
Einen Schuss Pflanzenmilch
50 g grob gehackte (vegane) Schokolade

Zubereitung:

Mixe alle Zutaten außer der Schokolade in einem Mixer für ein paar Minuten. Sobald ein Teig entsteht, füge die Schokolade hinzu und mixe alles nochmal kurz durch. Fülle den Teig in eine kleine Backform, die mit Backpapier ausgelegt ist. Backe die Brownies für 25 Minuten lang bei 180 ° C. Lasse die Brownies abkühlen, bevor du sie in Stücke schneidest. Wenn du möchtest, kannst du etwas Schokolade mit Kokosöl schmelzen lassen und darüber gießen. Lass es dir schmecken! Falls ihr das Rezept ausprobiert, freuen wir uns wenn ihr uns mit @trust.and.try makiert.

Folge uns auf Instagram:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s