Sweet Potato Curry Hummus

(Für das deutsche Rezept nach unten scrollen.)

Rezept Video/ Recipe video:

Ingredients:
3 cloves of garlic
1-2 tbsp sesame paste, (tahini)
2 lemons
450g chickpeas
5 tbsp olive oil
Salt
2 large sweet potatoes
1 tsp of curry powder
½ teaspoon cumin (cumin)
Optional: water or chickpea water

Preparation:
Let the chickpeas soak overnight and cook until soft (without salt) and strain them afterwards. Bake sweet potatoes in the oven until they are nice and soft. Blend chopped garlic, tahini paste, curry powder, salt and lemon juice in a blender. Then add the chickpeas, sweet potatoes and olive oil and blend again till its soft and creamy. If the consistency is not smooth enough, you can add water or chickpea water (from boiling). Serve it in a nice bowl with fresh parsley, paprika powder and a few chickpeas. 🙂 Enjoy !

Süßkartoffel Curry Hummus

Zutaten:

  • 3 Knoblauchzehen
  • 1-2 EL Sesampaste, (Tahini)
  • 2 Zitronen
  • 450g Kichererbsen
  • 5 EL Olivenöl
  • Salz und Kräutersalz nach Belieben
  • 2 große Süßkartoffel
  • 1 TL Currypulver
  • ½ TL Cumin (Kreuzkümmel)
  • Optional: Wasser oder Kichererbsenwasser

Zubereitung:

Kichererbsen über Nacht einweichen lassen und am nächsten Tag ohne Salz weichkochen und abseihen. Süßkartoffel im Backofen backen bis sie schön weich sind. Den geschälten und grob zerkleinerten Knoblauch, die Tahinipaste, Curry Pulver, das Salz und den Zitronensaft in einem Blender pürieren. Dann die Kichererbsen, Süßkartoffel und das Olivenöl zugeben und wieder zu einer feinen Masse pürieren. Falls die Masse zu fest ist kann man auch Wasser oder Kichererbsen Wasser (vom Aufkochen) hinzufügen. Den Hummus auf einem Teller anrichten und mit frischer Petersilie, Paprika Pulver und Kichererbsen verzeiren. Fertig 🙂 Lasst es euch schmecken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s