Strawberry Cheesecake

FOR THE ENGLISH RECIPE SCROLL DOWN.

Schönen Valentinstag ihr Lieben 🙂 Wir haben das perfekte Dessert für euch gezaubert.

Rezept für eine 20 – 22cm Springform oder eine Herzform:

Boden:
35g Rohrzucker
125g Mehl
85g Margarine
1 Prise Salz

Füllung:
200 ml Sahne, vegan
280 g Frischkäse, vegan (wir haben Simply V verwendet)
400 g Veganer Topfen (Quark) (oder Alpro Skyr)
2 Pck Vanille Puddingpulver
100 g Zucker (wir haben Xylit fein verwendet)
1 TL Vanilleextrakt
Saft & Abrieb von einer Zitrone

Erdbeercreme (Topping):
100 ml Sahne, vegan
10 -12 Erdbeeren
Zucker nach Belieben
1 TL Vanillezucker
1 Pack. Sahnesteif

Zubereitung:

Brauner Zucker, Mehl, Margarine und Salz mit den Knethaken (oder den Händen) zu einem glatten Teig verkneten. Für eine halbe Stunde kühl stellen. Den Ofen auf 180°C Ober- Unterhitze vorheizen. Nach 30 Minuten den Teig in eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte Springform drücken und für 10 Minuten vorbacken. Danach ein wenig abkühlen lassen. Währenddessen kann man die Füllung vorbereiten.

Dafür alle Zutaten (bis auf die Sahne) in eine Schüssel geben und mit einem Mixer auf niedrigster Stufe vorsichtig vermengen. Sahne aufschlagen und langsam in die Masse unterheben. Die Füllung in die Springform geben und glattstreichen. Eine mit Wasser gefüllte Auflaufform auf die unterste Schiene im Ofen stellen.
Den Käsekuchen auf mittlerer Schiene für 45-50 Minuten bei 180C (Ober- Unterhitze) backen, anschließend Ofen ausstellen und den Kuchen 15 Minuten im Backrohr ruhen und abkühlen lassen. Anschließend herausnehmen und vollständig abkühlen lassen.

Für die Erdbeercreme die vegane Sahne aufschlagen und mit Zucker , Vanilleextrakt und Sahnesteif verfeinern. Erdbeeren waschen und pürieren und langsam unterheben. Erdbeercreme auf die abgekühlte Cheesecake verteilen und mit frischen Erdbeeren belegen. Fertig 😊

Strawberry Cheesecake

Happy Valentine everyone 🙂

Recipe for a 20 – 22cm springform:

Crust:
35g brown sugar
125g flour
85g margarine or vegan butter
1 pinch of salt

Filling:
200 ml vegan cream
680 g vegan cream cheese
2 packs of vanilla custard powder
100 g sugar
1 tsp vanilla extract
Juice & zest of one lemon

Strawberry Cream (Topping):
100 ml cream, vegan
10-12 strawberries
Sugar to taste
1 tsp vanilla sugar
1 pack cream stiffener

Directions:

Add brown sugar, flour, margarine and salt into a large bowl and knead with your hands into a dough. Refrigerate for half an hour.
Preheat the oven to 350F°. After 30 minutes, press the dough into a greased, floured spring-form pan and bake for about 10 minutes. Then let it cool down a bit. Meanwhile you can prepare the filling.

Put all the ingredients for the filling (except for the cream) in a bowl and blend them carefully together. Whip the cream and slowly fold into the mixture. Pour the filling into the spring-form (on top of the baked crust). Place a casserole dish or similar filled with water on the lowest shelf in the oven. Bake the cheesecake for 45-50 minutes at 350 F in the oven, then turn off and let the cake rest in the oven for about 15 minutes and allow to cool. Then remove from the oven and let cool completely.

For the strawberry cream, whip the vegan cream and add sugar, vanilla extract and cream stiffener. Wash and puree the strawberries and slowly fold in. Spread the strawberry cream on top of the cheesecake and top with some fresh strawberries. Done 😊

For more recipes follow us on INSTAGRAM:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s