Vegan Pancakes with baked apple Topping

FÜR DAS DEUTSCHE REZEPT NACH UNTEN SCROLLEN

What would be a Sunday without pancakes? Here is one of our favourite pancake’s recipes for you. 😊

Recipe:
220g spelt flour
15g cane sugar (or sugar of your choice )
2 tsp baking soda
Pinch of salt
300ml soy milk
Coconut oil for frying

Topping:
2 apples
½ tsp cinnamon
2 tbsp vegan butter
Juice of half a lemon
Juice of half an orange
2 tbsp agave syrup or a little sugar

Optional for serving: vegan yogurt, maple syrup, vegan cream, almonds,…

Directions:

For the pancakes dough, add all dry ingredients in a bowl and stir well. Then slowly add the soy milk and stir again.
Heat up a pan and add some coconut oil. Bake the pancakes over medium heat. Use a ladle for this. Fry the pancakes for 2-3 minutes on each side until crispy. Repeat with the rest of the dough and stack the pancakes on a plate and keep them warm.
For the topping, cut 2 apples into small cubes. Heat up some vegan butter in a pan and fry the apples in it. Caramelize with sugar or agave syrup (for a few minutes) and add cinnamon and juice of lemon and orange juice.
Serve the pancakes with the baked apple topping, almonds and maple syrup. Optional add some vegan yogurt or cream.

Bratapfel Pancakes

Vegane Pancakes mit Bratapfel Topping 🙏🍎– Was wäre ein Sonntagmorgen ohne leckere Pancakes? Hier ist eines unserer liebsten Pfannkuchen Rezepte. Viel Spaß beim Nachmachen.

Rezept:
220g Dinkelmehl
10g Rohrzucker (oder Birkenzucker)
2 TL Backpulver
1 Prise Salz
300ml Sojamilch
Kokosöl zum Braten

Topping:
2 Äpfel
½ Teelöffel Zimt
2 EL Vegane Butter
Saft einer halben Zitrone
Saft einer halben Orange
2 EL Agavendicksaft oder ein wenig Zucker

Optional: Veganes Joghurt, Ahornsirup, vegane Sahne, Mandelblättchen,…

Zubereitung:

Für den Teig der Pancakes alle trockenen Zutaten in einer Schüssel gut vermischen und danach den Sojadrink langsam unterrühren.
Ein Pfanne erhitzen und etwas Kokosöl hinzufügen. Bei mittlerer Hitze nun die Pancakes herausbacken. Dazu einen Schöpflöffel verwenden. Pancakes auf jeder Seite 2-3 Minuten knusprig anbraten. Restliche Pancakes herausbacken und auf einen Teller stapeln und warm halten.
Für das Topping die Äpfel klein würfelig schneiden. Vegane Butter in einer Pfanne erhitzen und die Äpfel darin anbraten. Mit Zucker oder Agave Sirup karamellisieren (für ein paar Minuten) und danach Zimt und Saft von Zitrone und Orangensaft hinzufügen.
Die Pancakes mit dem Bratapfel Topping und Mandelblättchen garnieren und nach Belieben mit Sirup und veganem Joghurt servieren.

FOLGE UNS AUCH GERNE AUF INSTAGRAM:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s