Naan Bread

FÜR DAS DEUTSCHE REZEPT NACH UNTEN SCROLLEN.

Flat Bread – Perfect for your curry, stew, Dal or your favorite sauce. So good 😍

Ingredients:

7g Dried Fast Active Yeast
2 tbs Extra Virgin Olive Oil
375ml Luke Warm Water
400g White Flour
1 tsp Sea Salt
1 garlic glove
Some oil or vegan butter

Directions:

To make the bread dough, mix together flour, salt & yeast in a bowl. Make a well in the middle then add the water & oil. Stir until combining.Once everything has come together, turn the dough out onto a lightly floured work surface. Now it’s time to knead for about 5-8 minutes. The dough should be smooth and elastic. Add a little flour whilst kneading if you feel it’s way too sticky. Once kneaded, place the dough into a lightly oiled bowl & cover over with a towel. Leave the dough to rise somewhere warm for around 1 hour or until they have doubled in size. When the dough has risen, lightly flour your work surface and portion the dough into 8-9 evenly sized pieces. Roll each piece out thin. To cook the flat breads, place a pan over a medium heat & add a little oil. When the pan is hot individually cook each flat bread for 3-4 minutes on each side. Brush with garlic and oil (or vegan butter) while still warm and enjoy. Goes well with curry, stews, sauces..

Fladenbrot (vegan)

Passt super zu jeden Curry, Dal oder Eintopf. 😋 Oder einfach so zum Naschen😉.

Zubereitung:

7g Trockenhefe
2 EL natives Olivenöl extra
375ml Luke warmes Wasser
400g Weißmehl
1 TL Meersalz
1 Knoblauchzehe
Etwas Öl oder vegane Butter

Zubereitung:

Für den Teig Mehl, Salz und Hefe in einer Schüssel vermischen. In der Mitte eine Mulde machen und Wasser und Öl hinzufügen. Alles gut verrühren. Wenn sich eine glatte Masse gebildet hat, den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben. Jetzt ist es Zeit, für etwa 5-8 Minuten zu kneten. Der Teig sollte glatt und elastisch sein. Während des Knetens etwas Mehl hinzufügen, wenn man das Gefühl hat, dass der Teig zu klebrig ist. Nach dem Kneten den Teig in eine leicht geölte Schüssel geben und mit einem Handtuch abdecken. Den Teig an einem warmen Ort etwa 1 Stunde gehen lassen oder bis er dein Volumen verdoppelt hat. Wenn der Teig aufgegangen ist, die Arbeitsfläche leicht bemehlen und den Teig in 8-9 gleich große Stücke teilen. Jedes Stück dünn ausrollen. Um die Fladenbrote zu backen, eine Pfanne bei mittlerer Hitze auf den Herd stellen und etwas Öl hinzufügen. Wenn die Pfanne heiß ist, jedes Fladenbrot einzeln 3-4 Minuten auf jeder Seite Backen. Noch warm mit Knoblauch und Öl (oder veganer Butter) bestreichen und genießen. Passt super zu Curry, Aufläufen und Saucen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s