Best Vegan Apple Pie

FÜR DAS DEUTSCHE REZEPT NACH UNTEN SCROLLEN.

Best Vegan Apple Pie – We wanted to post this recipe for so long, since it’s one of our favourite recipes when it comes to dessert. You have to try it! Enjoy! 😊


Ingredients:
70 g brown sugar
250 g flour
170 g margarine
1 price of salt
5-6 apples
400 g applesauce
Crumbs:
100 g margarine
100 g brown sugar
150 g flour
1-2 tsp cinnamon


Directions:

Add brown sugar, flour, margarine and salt into a large bowl and knead with your hands into a dough. Press the dough into a greased springform pan (26 cm Ø) dusted with flour, forming an approx. 8 cm high rim.

Peel the apples and cut them into cubes. Combine the apples with the applesauce and add them on the dough base.

For the crumble, mix sugar, margarine, flour and cinnamon. Spread the crumble on the apples. Bake in a preheated oven with 180 ° C for about 50 minutes. Take out the apple pie, let cool and remove it from the springform. Done! Tastes super delicious and the apple sauce makes the cake really juicy.

Bester Veganer Apfelkuchen

Dieses Rezept wollten wir schon so lange posten, da es einer unserer Lieblings Rezepte ist. Den gibt es bei uns bestimmt alle paar Wochen mal. 😉 Viel Spaß beim Nachmachen!


Zutaten:
70g Rohrzucker
250g Mehl
170g Margarine
1 Prise Salz
5-6 Äpfel
400g Apfelmus
BRÖSEL:
100g Margarine
100g Rohrzucker
150g Mehl
1-2 TL Zimt

Zubereitung:

Brauner Zucker, Mehl, Margarine und Salz mit den Knethaken (oder den Händen) zu einem glatten Teig verkneten. Teig in eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte Springform (26 cm Ø) drücken und dabei einen ca. 8 cm hohen Rand formen.

Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden und Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Äpfel, und Apfelmus vermengen, auf dem Teigboden verteilen.

Zucker, Margarine, Mehl und Zimt zu einem Streuselteig vermengen. Streusel auf den Äpfeln verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C) ca. 50 Minuten backen. Apfelkuchen herausnehmen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und aus der Form lösen. Fertig! Schmeckt super lecker und durch das Apfelmus wird der Kuchen so richtig saftig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s