Vegan Chili Sin Carne

FÜR DAS DEUTSCHE REZEPT NACH UNTEN SCROLLEN.

Vegan Chili Sin Carne – This easy vegan chili sin carne is so good and takes only 30 minutes to prepare. With lots of proteins, vitamins and nutrients such as iron, calcium and magnesium it is a super healthy lunch or dinner . 😊

Ingredients:

• 1 onion
• 4 cloves of garlic
• 2 carrots
• 2 potatoes
• 2-3 tbsp agave syrup (or other sweetness)
• 1 red pepper
• 1 can of chopped tomatoes (400g)
• 2 cans of kidney beans (480g drained)
• 1 can of corn
• 3 tablespoons of tomato paste
• 200 ml of tomato sauce
• 500 ml vegetable broth (or water)
• 1 tsp of cumin (cumin)
• 1 tsp smoked paprika
• ½ tsp chilli flakes
• 1 tsp oregano
• 1 tsp marjoram
• 2 tbsp of olive oil
• 2 tbsp soy cream
• Optional 2 tbsp corn starch
• Salt and pepper

Smoked Tofu Bacon:
• 200g smoked tofu
• 1 tsp of barbecue salt
• 1 tsp agave syrup

PREPARATION:

Finely chop the onions, carrots and garlic cloves and fry them in a large pan with a little bit of olive oil. Caramelize with agave syrup and add finely chopped pepper and potatoes. Add tomato paste and spices (oregano, marjoram, cumin, paprika, chili flakes and salt) and stir for another few minutes. Deglaze the pan with chopped tomatoes, tomato sauce and your vegetable broth and cook for about 20 minutes. In the meantime, prepare the smoked tofu bacon. To do this, squeeze out the smoked tofu (till there is no liquid left) and cut it into cubes. Fry them in olive oil on high heat and season with barbecue salt and some agave syrup.
After 20 minutes add the beans and corn (drained) to the chili and cook for another 5 minutes. Season to taste with salt and pepper. If the chili is still not thick enough, just mix a little corn starch with some water and add to the chili and let it cook for another few minutes. Serve the chili sin carne in a bowl and garnish with the smoked tofu bacon. Serve with rice, bread, potatoes or whatever you like. Enjoy! All the best Dani and Mike

Veganes Chili Sin Carne

Super schnell zubereitet und einfach lecker. Mit vielen pflanzlichen Proteinen, Vitamine und Nährstoffe wie Eisen, Kalzium und Magnesium ist es dazu auch noch super gesund. 😊

Zutaten:

  • 1 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Karotten
  • 2 Kartoffeln
  • 2-3 EL Agavendicksaft (oder andere Süße)
  • 1 Paprika rot
  • 1 Dose gehackte Tomaten (400g)
  • 2 Dosen Kidney Bohnen (480g abgetropft)
  • 1 Dose Mais
  • 3 EL Tomatenmark
  • 200 ml Tomatensoße
  • 500 ml Suppenbrühe (oder Wasser)
  • 1 TL Cumin (Kreuzkümmel)
  • 1 TL Paprikapulver geräuchert
  • ½ TL Chilli Flocken
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Majoran
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Soja Sahne
  • Optional 2 EL Maisstärke
  • Salz und Pfeffer

Geräucheter Tofu Speck:

  • 200g Räuchertofu
  • 1 TL Grillsalz
  • 1 TL Agavendicksaft

ZUBEREITUNG:

Zwiebeln, Karotten und Knoblauchzehen fein schneiden und in einem großen Topf mit etwas Olivenöl anbraten. Mit Agavendicksaft karamellisieren und mit feingeschnittenen Paprika und Kartoffeln (auch diese waschen, schälen und fein schneiden) weiter dünsten lassen. Tomatenmark und Gewürze (Oregano, Majoran, Cumin, Paprikapulver, Chili Flocken und Salz) dazugeben und kräftig umrühren, bis es gut duftet. Mit gehackten Tomaten, Tomatensoße und Suppe aufgießen und ca. 20 Minuten kochen lassen. In der Zwischenzeit den geräucherten Tofu Speck vorbereiten. Dazu den geräucherten Tofu gut ausdrücken und in Würfel schneiden. In Olivenöl scharf anbraten und mit Grillgewürz würzen und Agavendicksaft karamellisieren.

Nach 20 Minuten Bohnen und Mais (abgetropft) zum Chili hinzufügen und für weitere 5 Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Falls das Chili noch zu flüssig ist, einfach ein wenig Stärke mit Wasser anrühren und in das Chili geben und für ein paar Minuten aufkochen lassen. Chili sin carne in einer Bowl servieren und mit den Speckwürfel garnieren. Gut dazu passt Reis, Brot oder Kartoffeln.  Lasst es euch schmecken. Alles Liebe Dani und Michi

FOLGE UNS AUF INSTAGRAM:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s