Almond Energy Balls

Für das deutsche Rezept nach unten scrollen.

Vanilla Protein Energy Balls. No baking, no sugar, no flour. So easy and sooooo good!

Ingredients:

  • 300g almond butter
  • 1/2 cup dates (or 6-7 Medjool dates)
  • 50g vegan vanilla protein powder (@NU company) or coconut flour
  • dark chocolate
  • a handful almonds flakes

** 10% discount – @nucompany with the code: trustandtry10

Directions:
For the date paste soak the dates for one or two hours in water and mash them afterwards with a fork or blender. Mix the almond butter with the date paste. Add the protein powder or coconut flour (if you don’t want to use protein powder) and combine well. Form balls and freeze for 15 min. Melt dark chocolate and cover each ball with the chocolate. If you like coat them with hemp seeds or some almond flakes. Store in the fridge and enjoy!! 😉 Tag us with @trust.and.try if you try it out.

Mandel – Vanille Pralinen

Leckere Mandel- Vanille Pralinen. Wenn ihr Lust auf was richtig edles, feines schokoladiges habt, dann müsst ihr unbedingt diese leckeren Mandel Pralinen probieren. Michi und ich machen seit kurzem wieder mehr Sport, daher achten wir darauf, genug Proteine zu uns zu nehmen. Mit diesem Rezept fällt uns das aber definitiv nicht schwer. 😉 Ihr könnt das Rezept aber auch mit Kokos oder Mandelmehl zubereiten, wenn ihr kein Proteinpulver verwenden wollt. Schmeckt auch super lecker.

Zutaten:

  • 300g Mandelmus
  • 1/2 Tasse Datteln (ca. 6-7 Medjool Datteln)
  • 50 g veganes Vanilleproteinpulver (@NU Company**) oder Kokosmehl
  • dunkle Schokolade
  • Mandelblättchen oder Hanfsamen

**10% auf eure Bestellung bei @nucompany mit dem Code: trustandtry10

Zubereitung:
Für die Dattelpaste die Datteln ein bis zwei Stunden in Wasser einweichen und anschließend mit einer Gabel oder einem Mixer zerdrücken. Das Mandelmus mit der Dattelpaste verrühren und das Proteinpulver (oder Kokosmehl wenn ihr kein Proteinpulver verwenden möchtet) hinzufügen. Alles gut vermengen und kleine Kugeln formen. Danach die Pralinen ca. 15 min im Tiefkühlfach lassen. Dunkle Schokolade schmelzen lassen und jede Kugel mit Schokolade überziehen. In Hanfsamen oder Mandelblättchen wälzen und in den Kühlschrank stellen. Falls ihr das Rezept ausprobiert , freuen wir uns wenn ihr uns mit @trust.and.try makiert. 😊 Lasst es euch schmecken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s